Stachelhäuter

Stachelhäuter

Stachelhäuter

In dieser Kategorie finden Sie Fossilien von Stachelhäutern.

Der Stamm der Stachelhäuter (Echinodermata) umfasst etwa 6300 rezente Arten. Die ersten fossilien Stachelhäuter datiert man auf das frühe Kambrium vor über 540 Millionen Jahren. Stachelhäuter kommen ausschließlich im Meer vor und der überwiegende Teil lebt dort auf dem Boden. Bekannte Vertreter sind z.B. Haarsterne, Schlangensterne, Seeigel, Seelilien, Seesterne und Seewalzen.