Mammut

Mammut

Mammut

In dieser Kategorie finden Sie Fossilien vom Mammut.

Die Gattung der Mammute (Mammuthus) entwickelte sich vor über 5 Millionen Jahren, am Übergang vom Miozän zum Pliozän. Diese Urelefanten wurden sehr erfolgreich und breiteten sich von Afrika ausgehend nach Europa, Asien und schließlich bis Nordamerika aus. Das größte Mammut war das Steppenmammut (Mammuthus trogontherii) aus dem mittleren Pleitozän, welches mit einer Höhe von 4,50 Meter einen heutigen afrikanischen Elefanten (Loxodonta africana, bis 3,70 Meter) deutlich übertraff. Das wohl bekannteste Mammut ist aber das Wollhaarmammut (Mammuthus primigenius), von dem heute noch so gut erhaltene Exemplare im sibirischen Eis gefunden werden, das einige Forscher überlegen diese Art durch klonen wieder zum Leben zu erwecken.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Mammuthus meridionalis

Artikel-Nr.: 2878

Zahnfragment vom Südmammut, 11,1 cm, Ungarn, Pleistozän

VERKAUFT

0,00 *
*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand