Neu

Belemnitella spec.

Artikel-Nr.: 4153

Auf Lager

3,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


BESCHREIBUNG: Belemnit der Gattung Belemnitella in guter Erhaltung. Die Länge des Fossils beträgt 3,2 cm.

FUNDORT UND ALTER: Kreidegrube Saturn, Kronsmoor, Schleswig-Holstein, Deutschland, Oberkreide, oberes Campanium, ca. 73 Millionen Jahre alt.

WEITERE INFORMATIONEN: Belemniten waren den heutigen Kalmaren sehr ähnlich und lebten vermutlich in Schwärmen. Sie traten zum ersten mal im Unterkarbon auf und starben Ende der Kreidezeit aus. In den meisten Fällen ist nur das Rostrum fossil erhalten. Es diente als Gegengewicht zum Auftriebskörper, um dem Tier eine waagerechte Schwimmhaltung zu ermöglichen. Diese Rostren werden im Volksmund oft auch als Donnerkeile und Teufelsfinger bezeichnet.

Diese Kategorie durchsuchen: weitere Kopffüßer