Lichenoides priscus

Artikel-Nr.: 3574

Auf Lager

29,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


BESCHREIBUNG: Seltene und gut erhaltene Ur-Seelilie der Art Lichenoides priscus. Die Größe des Fossils beträgt 1,3 x 0,7 cm, die Abmessungen des Gesteins betragen 3,8 x 3,2 x 0,9 cm.

FUNDORT UND ALTER: Jince, Pribram-Jince Areal, Tschechien, Jince Formation, Paradoxides gracilis Zone, mittleres Kambrium, ca. 510 bis 505 Millionen Jahre alt.

WEITERE INFORMATIONEN: Die auch Ur-Seelilien genannten Eocrinoideen sind eine ausgestorbene Klasse der Stachelhäuter und vermutlich mit den Seelilien und Haarsternen entfernt verwandt.

Diese Kategorie durchsuchen: Seelilien und verwandte Arten