Nucleolites micraulis

Artikel-Nr.: 3414

Auf Lager

7,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


BESCHREIBUNG: Gut erhaltener Seeigel der Art Nucleolites micraulis mit schönen Details. Das Fossil hat einen Durchmesser von 2,4 cm, die Höhe beträgt 1,2 cm.

FUNDORT UND ALTER: Ne vizy, Département Ardennes, Frankreich, frühes Oberjura, Oxfordium, ca. 163 bis 158 Millionen Jahre alt.

WEITERE INFORMATIONEN: Die zu den Stachelhäutern gehörenden Seeigel traten vor etwa 480 Millionen Jahren zum ersten mal auf und sind in allen Meeren verbreitet.

Diese Kategorie durchsuchen: Seeigel