Palaeonucula variabilis


Neu

Palaeonucula variabilis

Artikel-Nr.: 3231

Auf Lager

4,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


BESCHREIBUNG: 2 Schöne Muscheln der Art Palaeonucula variabilis, beide mit beidseitig erhaltenen Klappen. Die Größe der Muscheln beträgt 1,3 x 1,0 x 0,9 sowie 1,1 x 1,0 x 0,7 cm.

FUNDORT UND ALTER: Sengenthal bei Neumarkt, Bayern, Deutschland, Mitteljura, Bajocium, ca. 169 Millionen Jahre alt.

WEITERE INFORMATIONEN: Muscheln kommen weltweit in Süß-, Brack-, und Salzwasser vor. Es sind bis etwa 10000 rezente und 20000 fossile Arten bekannt.

Diese Kategorie durchsuchen: Muscheln