Stegocephalia spec.


Stegocephalia spec.

Artikel-Nr.: 3172

VERKAUFT

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
0,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

BESCHREIBUNG: Großer Schädel und teilweise Körpererhaltung einer Ur-Amphibie aus der Gruppe der Dachschädellurche (Stegocephalia). Die Größe des Schädels beträgt 3,8 x 3,3 cm, die Abmessungen der Platte sind 14,5 x 7,2 x 1,1 cm. Die Platte wurde aus Stabilitätsgründen auf eine Trägerplatte geklebt. Es handelt sich um einen Altfund aus den 70er Jahren aus einem Sammlungsnachlass. Heute sind solche Fossilien immer seltener zu bekommen, da in der gesamten Fundregion Grabungs- und Sammelverbot besteht!

FUNDORT UND ALTER: Niederhausen, Rheinland-Pfalz, Deutschland, frühes Perm, Cisuralium, Artinskium, ca. 280 Millionen Jahre alt.

WEITERE INFORMATIONEN: Die Gruppe der Dachschädellurche werden auch als Panzerlurche bezeichnet. Zu ihnen gehört auch eines der größten und bekanntesten Amphibien der Erdgeschichte, Mastodonsaurus, der eine Länge von über 5 Metern erreichen konnte!

Diese Kategorie durchsuchen: Amphibien