Stegocephalia spec.


Stegocephalia spec.

Artikel-Nr.: 3170

VERKAUFT

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
0,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

BESCHREIBUNG: Schädelrest und 2 bezahnte Kiefer einer Ur-Amphibie aus der Gruppe der Dachschädellurche (Stegocephalia). Die Länge der Fossilien beträgt bis zu 3 cm, die Abmessungen der Platte sind 7,0 x 6,3 x 0,5 cm. Es handelt sich um einen Altfund aus den 70er Jahren aus einem Sammlungsnachlass. Heute sind solche Fossilien immer seltener zu bekommen, da in der gesamten Fundregion Grabungs- und Sammelverbot besteht!

FUNDORT UND ALTER: Niederhausen, Rheinland-Pfalz, Deutschland, frühes Perm, Cisuralium, Artinskium, ca. 280 Millionen Jahre alt.

WEITERE INFORMATIONEN: Die Gruppe der Dachschädellurche werden auch als Panzerlurche bezeichnet. Zu ihnen gehört auch eines der größten und bekanntesten Amphibien der Erdgeschichte, Mastodonsaurus, der eine Länge von über 5 Metern erreichen konnte!

Diese Kategorie durchsuchen: Amphibien