Terebralia spec.


Terebralia spec.

Artikel-Nr.: 3132

Auf Lager

7,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


BESCHREIBUNG: Schnecke der Gattung Terebralia in guter Erhaltung auf Gestein sitzend. Größe ca. 3,4 x 1,2 cm, Größe des Gesteins ca. 6,6 x 4,1 x 2,8 cm. Die Fundstelle ist nicht mehr zugänglich! Daher werden von dort keine neuen Fossilien mehr auf den Markt kommen.

FUNDORT UND ALTER: Weitendorf, Steiermark, Österreich, Miozän, Badenium, Lagenidenzone, Hangenden, ca. 15,9 Millionen Jahre alt.

WEITERE INFORMATIONEN: Diese Meeresschnecke verbrachte ihr Leben vermutlich in einer Lagune, so wie die Spuren an der Fundstelle zu deuten sind.

Diese Kategorie durchsuchen: Schnecken