Furcaster palaeozoicus


Furcaster palaeozoicus

Artikel-Nr.: 2903

Auf Lager

99,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


BESCHREIBUNG: Sehr schöner Schlangenstern der Art Furcaster palaeozoicus aus dem weltberühmten Hunsrück-Schiefer. Die Fundstelle ist mittlerweile erloschen, weshalb keine Neufunde mehr auf den Markt kommen werden. Die Größe des Fossils beträgt 5,9 x 3,0 cm, die Platte misst 14,9 x 11,6 x 0,7 cm.

FUNDORT UND ALTER: Bundenbach, Rheinland-Pfalz, Deutschland, Unterdevon, mittleres Emsium, ca. 400 Millionen Jahre alt.

WEITERE INFORMATIONEN: Schlangensterne, welche eng mit den Seesternen verwandt sind, entwickelten sich bereits vor etwa 500 Millionen Jahren und sind bis heute in den Weltmeeren anzutreffen.

Diese Kategorie durchsuchen: Schlangensterne/Seesterne